Wenn Sie sich als 'Stammhörer' anmelden, können Sie künftig auf Ihre bereits gespeicherten Daten zurückgreifen. Alternativ können Sie sich für jede Veranstaltung einmalig als Gast anmelden.

/ Kursdetails

M 6.04.02 Kurzschulung zu den DVV-Rahmencurricula Schreiben und Lesen und der Alpha-Kurzdiagnostik

Termin Di., 01.12.2020, ab 14:00 Uhr
Teilnahmebeitrag 0,00 €
Leitung Gisela Lorenz

Onlineschulung 3 in 1 von 14 - 18 Uhr (6 UE):
Kurzschulung zu den DVV-Rahmencurricula Schreiben und Lesen und der Alpha-Kurzdiagnostik


In dieser Veranstaltung im Umfang von 6 UE werden in komprimierter Form die DVV-Rahmencurricula Schreiben und Lesen und die dazugehörigen Unterrichtsmaterialien praxisnah erläutert.
Wissenschaftler*innen aus der Schreib- und Lesedidaktik haben zusammen mit erfahrenen Lehrkräften anhand der Alpha-Levels 1 bis 4 Leitfäden für den Schreib- und Leseunterricht entwickelt. Die zahlreichen Unterrichtsmaterialien können im Kurs flexibel eingesetzt werden und beinhalten didaktische und unterrichtspraktische Erläuterungen für die Kursleiter*innen.

Die Veranstaltung untergliedert sich in folgende Bereiche:

  • Die verschiedenen Materialien und Produkte des Projekts Rahmencurriculum - Transfer werden vorgestellt.

  • Die Grundlagen des DVV-Rahmencurriculums Schreiben werden erklärt. Dabei wird ein Überblick über die Zuordnung der Rechtschreibkompetenzen zu den jeweiligen Alpha-Levels gegebenen. Außerdem werden die vielfältigen Praxismaterialien vorgestellt.

  • Die Prinzipien des DVV-Rahmencurriculums Lesen, u.a. Leseflüssigkeit erreichen, werden dargelegt und die dazugehörigen Lesetexte und Aufgabenformate für die unterschiedlichen Alpha-Levels präsentiert.

  • Die Alpha-Kurzdiagnostik wird erklärt. Sie hilft, schnell und unkompliziert die individuellen Lese- und Schreibkenntnisse von Teilnehmer*innen einzuschätzen. Das erleichtert die Zuordnung zu einem Kurs bzw. die Wahl des passenden Unterrichtsmaterials aus den DVV-Rahmencurricula Schreiben und Lesen.

  • Kleine Lernfilme, Übungssequenzen und die Möglichkeit zur Diskussion gestalten die Schulung abwechslungsreich und praxisnah.


  • Das DVV-Projekt DVV-Rahmencurriculum - Transfer wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.
    Die Fortbildung wird kostenfrei angeboten.

    Anmeldungen bitte bis 30. November 2020 über das Symbol Warenkorb (rechts unten).


    Fachliche Ansprechpartnerin
    Claudia Löwenberg
    Tel.: +49 331 200 77 810
    Mail: loewenberg@vhs-brb.de

    Ansprechpartnerin für die Anmeldung
    Julia Moraske
    Tel.: +49 331 200 06 83
    Mail: verband@vhs-brb.de




    Online-Seminar / vhs.cloud, Link wird zugeschickt