Bitte melden Sie sich über den Gastzugang an.

Die Nutzung des Stammhörer-Logins bereiten wir vor, so dass sich treue Teilnehmer/innen künftig bequemer anmelden können.

/ Kursdetails

K 7.05.15 Digitaler Kursleiter-Tag für Volkshochschul-Dozenten

Termin Do., 05.07.2018, 10:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Leitung Ronny Heinemann
Thorsten Wallnig
Alexander Gehrke
Marion Schröder

Damit wir besser planen können, schreiben Sie bitte in einer kurzen formlosen E-Mail an heinemann@vhs-brb.de, welchen Workshop Sie am Nachmittag besuchen möchten.
----------
Mit dem digitalen Kursleiter-Tag vor den Türen der Hauptstadt wenden wir uns an alle interessierten Volkshochschul-Dozentinnen und Dozenten in der Region, die sich für digital angereichertes und digitales Lernen begeistern können oder es noch vorhaben.

Folgendes Programm ist angedacht:

Vormittags (10:00-12:00)
Einführung in die Lernplattform vhs.cloud (Thorsten Wallnig)
In dieser einführenden Veranstaltung soll in die grundlegende Bedienung der neuen Lern- und Kommunikationsplattform eingeführt werden. Sie lernen, wie Sie sich in der Cloud bewegen können, mit Ihren Kurs-Teilnehmenden kommunizieren sowie das Profil und Kursräume verwalten.

Nachmittags parallele Workshops (13:00-16:00)
Workshop I
Intensivkurs zur vhs.cloud für Fortgeschrittene (Thorsten Wallnig)
Der Intensivkurs soll Sie dazu befähigen, die vhs.cloud in optimalem Umfang nutzen zu können. Dabei geht es schwerpunktmäßig um das Anlegen von Lernbausteinen, das Verwalten von Kursräumen und die didaktische Einbindung dieser digitalen Angebote in das eigene Kurskonzept.

Workshop II
Einsatz interaktiver Whiteboards im Unterricht (Marion Schröder)
Hier wird praxisnah in die Software zur Nutzung digitaler Whiteboards eingeführt (Promethean Active Inspire oder Smart Notebook). Sie lernen sowohl die grundlegende Bedienung, als auch das einfache und schnelle erstellen ansprechender und methodisch sinnvoller Inhalte auf den interaktiven Tafeln kennen.

Workshop III
Anwenderschulung Digi-Tools (Ronny Heinemann)
Das Seminar knüpft an erste Erfahrungen an und lädt zum Ausprobieren von digitalen Hilfsmitteln ein - vom einfachen Tool bis zur Lernplattform. Bringen Sie bitte eigenen Geräte zur Veranstaltung mit.

Um eine Anmeldung wird bis spätestens 1.7.2018 gebeten. Das Angebot ist im Rahmen des Modellprojekts digital.elw für Sie kostenfrei!




OSZ Königs Wusterhausen, Brückenstr. 40, 15711 Königs Wusterhausen