Wenn Sie sich als 'Stammhörer' anmelden, können Sie künftig auf Ihre bereits gespeicherten Daten zurückgreifen. Alternativ können Sie sich für jede Veranstaltung einmalig als Gast anmelden.

/ Kursdetails

M 7.02.05 Absage! Praxisworkshop - Lesen, Schreiben, Rechnen: Die Rahmencurricula des DVV für die praktische Kursarbeit (Nachholtermin nicht vor Juli)

Termin Fr., 27.03.2020, ab 10:00 Uhr
Teilnahmebeitrag 0,00 €
Leitung Dr. Dagmar Grütte
Gisela Lorenz
Dokumente

Aufgrund der aktuellen Entwicklung im Umgang mit COVID-19 müssen wir den geplanten Praxisworkshop zu den Rahmencurricula des DVV für den 27. und 28. März 2020 zunächst absagen. Wir unterstützen damit die Bestrebungen, die Ausbreitung des Corona-Virus so weit wie möglich einzudämmen und zu verlangsamen. Das ist sicherlich auch in Ihrem Sinne.

Wir bedauern dies sehr und bemühen uns, die Veranstaltung nachzuholen, sobald die Lage es zulässt. Wir werden Sie entsprechend informieren.




Die Fortbildung ist am 27.3 (Freitag) von 10 - 18 Uhr und am 28.3. (Samstag) von 9 - 16 Uhr geplant.

Mit den Rahmencurricula (RC) zum Lesen, Schreiben und Rechnen hat der Deutsche VHS-Verband umfangreiche praxisorientierte Materialien für den Alphabetisierungs- und Grundbildungsunterricht vorgelegt, mit Übungen für unterschiedliche Kompetenzniveaus. In dieser Fortbildung können Sie sowohl das RC Rechnen als auch die RC Lesen und Schreiben zusammen mit der Alpha-Kurzdiagnostik kennenlernen und für die Nutzung in Ihren Kursen erproben.

Der Aufbau der Fortbildung gibt Ihnen die Möglichkeit, die Materialien für Rechnen und Alphabetisierung kennenzulernen. Kurskonzepte, die die RC des DVV als Grundlage haben, werden im Rahmen der Vergabe von Grundbildungskursen über die Koordinierungsstelle beim Brandenburgischen Volkshochschulverband anerkannt. Die Alpha-Kurzdiagnostik kann als Instrument für die obligatorische Lernstandsfeststellung bei den Kursen zum Lesen, Schreiben und Rechnen eingesetzt werden.

Die Fortbildung richtet sich Kursleitende und Programmverantwortliche in der Alphabetisierungs- und Grundbildungsarbeit aus Weiterbildungseinrichtungen, vorrangig im Land Brandenburg und Lehrkräfte aus dem Zweiten Bildungsweg.

Aufbau der Fortbildung
Der Freitag ist dem RC Rechnen und den dazugehörigen Praxismaterialiengewidmet, die eine systematische Grundlage für den Unterricht mit Erwachsenen mit besonderen Schwierigkeiten im Rechnen bieten.

Der Sonnabend steht im Zeichen der RC Lesen und Schreiben sowie der Alpha-Kurzdiagnostik. Die RC Schreiben und Lesen und die dazugehörigen Unterrichtsmaterialien zu den Alpha-Levels 1-4 werden in komprimierter Form erläutert. Die Alpha-Kurzdiagnostik hilft, schnell und unkompliziert die individuellen Lese- und Schreibkenntnisse von Teilnehmerinnen und Teilnehmern einzuschätzen und erleichtert die Zuordnung zu einem Kurs bzw. die Wahl des passenden Unterrichtsmaterials aus den DVV-Rahmencurricula.

Die Fortbildung findet freitags von 10-18 Uhr und samstags von 9-16 Uhr statt.
Sie finden ausführliche Informationen in der Einladung (siehe unter Dokumente).

Anmeldung bitte bis zum 13. März 2020.
Bitte geben Sie bei der Anmeldung unbedingt an, ob Sie eine Übernachtung wünschen!



Fachliche Ansprechpartnerinnen
Claudia Löwenberg (BVV)
Tel. +49 331 200 77 810
Mail: loewenberg@vhs-brb.de

Birgit Hensel (LISUM)
Tel. +49 3378 209 432
Mail: Birgit.Hensel@lisum.berlin-brandenburg.de

Ansprechpartnerin für die Anmeldung
Julia Moraske
Tel.: +49 331 200 06 83
Mail: verband@vhs-brb.de



Kurs abgeschlossen

LISUM, Struveweg 1, 14974 Ludwigsfelde

Termine

Datum
27.03.2020
Uhrzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Ort
Struveweg 1, LISUM, Struveweg 1, 14974 Ludwigsfelde
Datum
28.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Struveweg 1, LISUM, Struveweg 1, 14974 Ludwigsfelde