Der Brandenburgische Volkshochschulverband e. V. sucht eine Projektleitung Grundbildung und Alphabetisierung

Die Stelle wird zum 1.11.2019 besetzt. Sie umfasst 30 Wochenstunden am Arbeitsort Potsdam. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2020 befristet und hat gute Aussichten auf Verlängerung.

Zu den Aufgaben gehören das Projektmanagement, Vorbereitung und Abwicklung des Vergabeverfahrens über die elektronische Vergabeplattform, die fachliche Unterstützung der Kursträger, die Vernetzung mit Fachpartnern und die Koordinierung der Öffentlichkeitsarbeit.


 

Wir erwarten einen passenden Hochschulabschluss, Kenntnisse der Betriebswirtschaft und Vergabe (idealerweise ESF), Erfahrungen in Projektmanagemaent und Zuverlässigkeit.

Wir bieten ein gutes Team und abwechslungsreiche Aufgaben.

 

Bewerbungen sind bis 26.8. digital erbeten an dahme@vhs-brb.de

Details zur Stelle und zur Bewerbung